Donnerstag, 26. März 2009

WIP-pics vom Gefangenen


Die Bemalung hat richtig Spass gemacht. Es ist immer wieder überraschend, wie ein Kopf, ja ein ganze Figur sich verändern, wenn Farbe ins Spiel kommt. Zuerst wollte ich ihn mit Stoff bekleiden. Aber nun wird er doch mit hauchdünn ausgerolltem Clay angezogen. Schattierungen mit Farbe mache ich nach dem Härten.
Ob er wirklich dunkle Haare bekommt, das muss ich mir noch überlegen..... Aber glatzköpfig bleibt er auf keinen Fall.

Kommentare: